Wer wir sind!


Wir sind ein eingetragener Verein mit Sitz in Wesendorf und verfolgen gemeinnützige Ziele. Derzeit gehören ihm rund 320 Mitglieder an. Durch eine Initiative der Samtgemeinde Wesendorf erfolgte unsere Gründung im Jahre 1986. Auf Vermittlung des Komitées Niedersachsen-Normandie ergab sich zunächst ein Kontakt zu der im Nordwesten Frankreichs an der Kanalküste gelegenen Gemeinde Démouville. Am 10. und 22. April 1987 kam es dann zum erweiterten Abschluss eines Partnerschaftsvertrages mit den drei Gemeinden Cuverville, Démouville und Sannerville.

Darüber hinaus pflegen wir Partnerschaften zur Gemeinde Páka in Ungarn (seit 1991), zum Landkreis Radziejów in Polen (seit 2002) sowie seit 1993 freundschaftliche Beziehungen zum Europaclub des Senvages Gymnasium in Vilnius, Litauen.

Unser vorrangiges Ziel ist die Förderung und lntensivierung des Gedankens der Völkerverständigung in enger Abstimmung mit der Samtgemeinde Wesendorf. Hierzu gehören Kontakte zwischen Personen und Vereinigungen sowie kulturelle, künstlerische und sportliche Veranstaltungen zwischen der Samtgemeinde Wesendorf, ihren Mitgliedsgemeinden und den entsprechenden Einrichtungen in den Partnerländern.

Der Partnerschaftskreis gliedert sich in die Mitgliederversammlung, den Hauptvorstand und drei Sektionen. Die letzteren werden durch jeweils einen eigenen Vorstand repräsentiert und leiten die Arbeit ihrer Sektion selbstständig. Näheres dazu finden Sie links unter den gleichnamigen Navigationspunkten.

Tischflyer

 Wir haben in 2016 einen neuen Vereinsflyer herausgegeben, der in Kurzform die wesentlichen Informationen über unseren Partnerschaftskreis enthält. Zur Ansicht klicken Sie bitte auf den nachstehenden Link:

Flyer des Partnerschaftskreises